Original Language Deutsch (German)
Title Zugeklappter Prozess in Prozesslandkarte als wiedervewendbares Objekt
Description

Unsere Prozesslandkarte ist so aufgebaut, dass einzelne Prozesse (z.B. A07.01 Auftrag erfassen) mehrfach in den einzelnen End-to-End Prozessen vorkommen (z.B. Prozess für Standardprodukte oder Projektgeschäft). Alle Attribute (wie z.B. die Beschreibung) müssen nun jeweils pro End-to-End Prozess einzeln gepflegt werden, was gerade bei Änderungen sehr aufwendig und fehleranfällig ist. Zweckmäßig wäre es, wenn auf Ebene der Prozesslandkarte der zugeklappte Prozess sozusagen als Objekt einmal angelegt werden könnte, dort in einer Auswahl zur Verfügung steht und dann per Drag&Drop einfach in die jeweilige Prozesslandkarte gezogen und wiederverwendet werden könnte. Das Objekt dient als Master – alle Änderungen im Master werden entsprechend durchgeschrieben.